Veloerlebnisse

Aus WikiSpeicher
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eugster’s waren nicht derart vermögend, dass sie ihrem Sohn Jakob ein Fahrrad kaufen konnten. Wie er dennoch um 1930 dazu kam, erzählt er hier. Auch an eine seiner ersten Velotouren als etwa 16-Jähriger erinnert er sich gut, sie war begleitet von einem „bösen Erwachen“.



Text: Peter Abegglen

Video: Peter Abegglen März 2017