Speicher von oben

Aus WikiSpeicher
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der St. Galler Flugpionier und Fotograf Walter Mittelholzer schoss 1919 die erste Luftaufnahme von Speicher.
Auf diesem Bild noch deutlich zu erkennen sind die Getreidefelder, die während des ersten Weltkriegs zur Sicherung der Versorgung mit Brotgetreide angelegt werden mussten.

1919 Mittelholzer




























Was mit Mittelholzer begann, endet mit der letzten Flugaufnahme der Swissair im Jahre 2001.

2001 Swissair




























In unregelmässigen Abständen sind viele weitere Luftaufnahmen entstanden.

Eine Auswahl von Bildern zeigt eindrücklich, wie die Entwicklung Speichers in diesen 82 Jahren vorangeschritten ist.
Lebten im Jahre 1919 bereits 3083 Einwohner in Speicher, waren es 2001 trotz grosser Bautätigkeit lediglich 4000.
Eine Zeitreise mit einer Serie von Bildern als Videosequenz gibt eine schnelle Übersicht über die Entwicklung des Dorfes..



Text: Paul Hollenstein 2017