Kantonalturnfest 1977

Aus WikiSpeicher
Wechseln zu: Navigation, Suche

1977 fand zu zweiten Mal ein Kantonalturnfest in Speicher statt.

Erstmals in der Geschichte des AKTV waren auch die Damen bei einem Kantonalen Turnfest dabei, was gerade diesem Anlass einen besonderen Rahmen verlieh.
Speicher trat mit 24 Turnern in der ersten Stärkeklasse an und erturnte dabei den 2. Rang.

Galerie[Bearbeiten]


Bereits am Freitagabend konnte das Festzelt für einen Unterhaltungsabend genutzt werden. Der Samstagabend startete mit einer grossen Show. Das Zelt war zum Bersten voll, da ein wolkenbruchartiger Platzregen dafür sorgte, dass es den Festteilnehmern im trockenen Zelt am wohlsten war.
Am Sonntag zog ein riesiger Festumzug mit Musikbegleitung durch unser Dorf. Nebst vielen Schaugästen war auch das Schweizer Fernsehen für einmal nach Speicher gekommen. Die freien Vorführungen sowie die allgemeinen Übungen fielen buchstäblich ins Wasser. Ein unheimlicher Platzregen trieb wiederum alle Besucher ins Festzelt, was der grandiosen Stimmung keinen Abbruch tat. Somit fand das KTF 1977 trotz miserablem Wetter einen würdigen Abschluss.

Text: Paul Hollenstein, 2016