Flurgenossenschaften

Aus WikiSpeicher
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinsname
Flurgenossenschaft

Sinn und Zweck
Zweck der Genossenschaft ist der Unterhalt und die Verbesserung der Strasse gemäss Situationsplan.
Die Genossenschaft hält die Strasse in ordentlichem und befahrbaren Zustand.
Zum Unterhalt gehört der Winterdienst, die Wartung und Instandstellung der Strassenentwässerung und der Ausweichplätze.
Die Strasse bleibt dem jeweiligen Grundstück zugemarkt.

EigentümerInnen der in den Statuten aufgeführten Parzellen sind Mitglieder der Genossenschaft.


In Speicher existieren folgende Flurgenossenschaften:

  • Flurgenossenschaft Bendlehn
  • Flurgenossenschaft Bendlehn-Blatten
  • Flurgenossenschaft Bendlehn-Unterbach
  • Flurgenossenschaft Bergweiher
  • Flurgenossenschaft Birkenstrasse
  • Flurgenossenschaft Brand-Rüschen
  • Flurgenossenschaft Gäbrisstrasse
  • Flurgenossenschaft Gernstrasse
  • Flurgenossenschaft Grünaustrasse
  • Flurgenossenschaft Hohrütistrasse
  • Flurgenossenschaft Kohlhalden
  • Flurgenossenschaft Lärchenstrasse
  • Flurgenossenschaft Neue Hohrütistrasse
  • Flurgenossenschaft Oberdorf
  • Flurgenossenschaft Obere Hinterwies
  • Flurgenossenschaft Obere Hinterwies-Oberhohenwiesen
  • Flurgenossenschaft Rütistrasse
  • Flurgenossenschaft Sägli
  • Flurgenossenschaft Seeblickstrasse
  • Flurgenossenschaft Sonnweid
  • Flurgenossenschaft Steinegg
  • Flurgenossenschaft Tobelstrasse
  • Flurgenossenschaft Unterdorf
  • Flurgenossenschaft Unterwilen Speicherwendi

Ansprechpersonen der einzelnen Flurgenossenschaften sind bei der Gemeindeverwaltung bekannt.